Inhalt

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von ca. 3 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten.

In Hilchenbach (Siegerland/NRW) bieten wir Studenten die Chance eine

Projektarbeit/Bachelorarbeit: Prüfstand für Spindellagerungen und horizontale/vertikale Vorsatzaggregate (m/w)

ENGAGEMENT

Es soll ein Prüfstand für Spindelsätze und Vorsatzaggregate unterschiedlichster Geometrie entwickelt werden. Auf diesem Prüfstand sollen nach erfolgter Instandsetzung in unserem Hause die Spindelsätze / Aggregate eingelaufen und überprüft werden (Temperatur, Fettverteilung, Dichtigkeit usw.). Die Vorrichtung soll universell gestaltet werden um die größtmögliche Varianz der anlagenspezifischen Schnittstellen abzudecken. Die Erfassung und Vermessung der vorhandenen Aggregate und deren Schnittstellen sollte bis März 2019 erfolgt sein. Es muss eine schlüssige und vollständige Dokumentation mechanisch, hydraulisch und elektrisch erfolgen.

ZUKUNFT

Zur Betreuung wird vorzugsweise ein Absolvent mit der Fachrichtung Maschinenbau (Konstruktion) ab sofort gesucht. Der Hauptbestandteil der Arbeit wird die Entwicklung und Konstruktion einer universellen Adapterplatte für das Prüfgestell sein und anschließende Versuche. Ein weiterer Teil der Arbeit kann ggf. die Neukonstruktion des Prüfgestelles sein.

ZUSAMMENKOMMEN

Wollen Sie diese Chance nutzen? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Auskünfte erteilt Frau Weis.