Inhalt

SMS group GmbH ist ein international tätiges Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 13.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 3 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten.

In Hilchenbach (Siegerland/NRW) bieten wir Studenten (m/w) die Chance, Ihre Abschlussarbeit mit direktem Praxisbezug bei uns zu erstellen

Masterarbeit Thermodynamik (m/w)

ENGAGEMENT

Im Fachbereich Flachwalzwerke findet aktuell eine Verfahrensentwicklung zur Entsalzung von Kühlkreislaufwässern statt. Im Rahmen des Projektes „WEISS“ werden verschiedene Verfahrensalternativen und deren Zusammenspiel für eine maximale, energieeffiziente und betriebsstabile Rückgewinnung von Wasser aus Absalzwasser untersucht. Hierbei soll die Kühl-Kristallisationsmethode zunächst theoretisch untersucht werden. Zur Durchführung von Massenbilanzen, eines Verfahrensvergleich sowie der vergleichenden Ermittlung von Betriebs- und Investitionskosten, wird vorzugsweise ein Absolvent in den Fächern Maschinenbau oder Verfahrenstechnik mit vertieften thermodynamischen Kenntnissen ab sofort gesucht.

ZUKUNFT

Die Aufgabe besteht darin, die bekannten Kristallisationsverfahren in Bezug auf Handhabung und Energiebedarf, Investitionskosten zu vergleichen und deren optimale Parameter zu bestimmen sowie die Kombination eines Kühl-Kristallisationsschrittes im Gesamtprozess der Entsalzung zu betrachten und auf der Grundlage der theoretischen Ergebnisse ein ökonomisch und plausibles Gesamtkonzept zu erarbeiten.

ZUSAMMENKOMMEN

Wollen Sie diese Chance wahrnehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Frau Weis erteilt gerne weitere Auskünfte.