Inhalt

SMS Elotherm entwickelt, produziert und vertreibt weltweit technisch führende Maschinen und Anlagen der Induktionstechnik. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 13.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 3 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten.

Entwickeln auch Sie Perspektiven mit uns – bei der SMS Elotherm in Remscheid, als

Entwicklungsingenieur Software (m/w)

HANDELN

Nach einer systematischen Einarbeitung in unserem Bereich Engineering werden Sie Teil eines neu entstehenden interdisziplinären Entwicklungsteams. Sie entwickeln neue Applikationen innerhalb eines modularen Baukastensystems und tragen zur Produktpflege bei. Sie gestalten den Entwicklungsprozess von der Idee bis zur Abwicklung. Ihr Part:

  • Analysieren und Optimieren von Maschinenkonzepten (technisch und wirtschaftlich)
  • Entwickeln alternativer technischer Lösungen nach den Marktanforderungen
  • Erstellen von FMEA's und Risikobeurteilungen
  • Erstellen von technischen Beschreibungen zum Erstellen von Dokumentationen
  • Sicherstellen der Konformität gem. Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Sicherheitskonzepte für Maschinen (Validierung von Sicherheitsfunktionen)
  • technisches Umsetzen mit den vorhandenen Werkzeugen ( Siemens S7, TIA-Portal, NC-Steuerungen, Netzwerktechnik)
  • Simultaneous Engineering unter Einbezug aller vor- und nachgeschalteten Bereiche
  • Erstellen technischer Unterlagen für die Abwicklung (Prüfschritte, Funktionsbeschreibungen usw.)
  • intensive Kommunikation und Erfahrungsaustausch mit unserer Konstruktion
  • Unterstützung der Auftragsabwicklung und Inbetriebnahme auch vor Ort beim Kunden
  • Erstellen von Business Cases für Neuentwicklungen

WISSEN

Sie verbinden Kreativität mit einer systematischen Arbeitsweise und bringen folgenden Background mit:

  • abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder ähnliches
  • mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Konstruktion und/oder Entwicklung von Werkzeugmaschinen
  • Bereitschaft sich mit Normen und Vorschriften auseinanderzusetzten
  • umfangreiche Kenntnisse von Entwicklungsprozessen
  • ingenieurmäßiges Arbeiten (Berechnungen, Dimensionierung, Validierung usw.)
  • Offenheit für neue Technologien, Werkzeuge und Trends
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Methoden- und Kommunikationskompetenz
  • gute Englischkenntnisse

ÜBERZEUGEN

Wir bieten interessante Aufgaben mit persönlichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem technologisch anspruchsvollen internationalen Arbeitsumfeld mit modernen Prozessen und Systemen. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Frau Dirkes beantwortet gern telefonisch Fragen zu der Position.