Inhalt

AMOVA ist ein international tätiges Unternehmen mit Sitz in Netphen. AMOVA steht für innovative Intralogistikkonzepte. Wir entwickeln maßgeschneiderte, voll automatisierte Lager-, Transport- und Verpackungslösungen für die Stahl- und NE-Metallindustrie, für Luftfrachtterminals und Containerhäfen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von ca. 3 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten.

Für unseren Standort in Netphen (Siegen) suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen

Projektmanager Simulation (m/w)

HANDELN

Sie sind im Rahmen von Gesamtprojekten für die Modellerstellung und Simulation verantwortlich, dazu zählen: Erstellung von Projektspezifikationen und Machbarkeitsstudien • Erstellung bzw. Nutzung von Systemschnittstellen zu angrenzenden IT-Systemen • Abstimmung mit Fachabteilungen (Konstruktion / Automatisierung) bei der Modellerstellung • Übernahme von Projektverantwortung im Simulationsumfeld.

WISSEN

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen oder der Informationstechnik oder über eine vergleichbare Ausbildung, auch als ambitionierter Berufseinsteiger nach Ihrem Studium sind Sie willkommen. Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis und eine Analysefähigkeit von Produktions- und Prozessabläufen • Erfahrungen mit State-of-the-art Simulationsplattformen (2D / 3D) und Modellierungssprachen • Wünschenswert sind Kenntnisse in diskreter Materialflusssimulation • Gute Kenntnisse in der Programmiersprache Python • Erfahrungen mit CAD-Programmen. Außerdem bringen Sie mit: Gute englische Sprachkenntnisse • Teamfähigkeit  • selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten.

ÜBERZEUGEN

Wollen Sie in einem internationalen Arbeitsumfeld Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten? Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Zusatzleistungen, z. B. eine Beteiligung am Unternehmensergebnis. Ihre fachliche und persönliche Entwicklung unterstützen wir durch eine zielorientierte Personalentwicklung. Haben wir Sie überzeugt? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung. Frau Adler beantwortet gerne telefonisch Fragen zu der Position.